Logo
Logo

B.B. King glänzt in Wellington

Der nun zehnjährige Sohn des Belissario a.d. Nea's Licota v. Licotus-Almeo gab am vergangenen Wochenende sein FEI-Debüt im amerikanischen Wellington. 

Hierbei konnte gleich den fünften Platz (70,0%) unter seiner Reiterin Callie O'Connell (USA) belegen. Wir gratulieren auch ganz herlzlich der Züchterin Katrin Zehe aus Behlendorf!

Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz