Logo
Logo

Erfolge ehemaliger Verkaufspferde

Wir sind überwältigt von den Ergebnisse der letzten Wochen. Die Licotus-Kinder rocken die S-Dressuren in ganz Deutschland. Viele von Ihnen als junge Pferde von uns verkauft und von Amateuren selbst bis zu schweren Klasse ausgebildet. Hier einige Beispiele:

  • Nea's Astina (Licotus a. d. Neastina v. Placido-Rubinstein I):
    Vierjährig bei uns mit der Verbandsprämie ausgezeichnet und dann an die hessiche Juniorin Nina Rosbach verkauft. Mittlerweile sind die beiden eine feste Größe in der schweren Klasse und reiten von Platzierung zu Platzierung (s. Foto).
  • Licouras (Licotus a. d. Aurelia v. Curacao-Rubinstein I):
    Mit seiner Ausbilderin Birgit Hild kann dieser Edelmann mittlerweile über 40 Siege und Platzierungen in der schweren Klasse vorweisen. Er wechselte fünfjährig von uns in ihren Beritt ins hessische Gedern.
  • Leviano S (Licotus a. d. Aurelia v. Curacao-Rubinstein I):
    Als zweijähriger Hengst bei uns im Laufstall entdeckt, verliebte sich Tina Schumacher schlagartig und bildet ihn seitdem mit viel Behutsamkeit neben ihrer Tätigkeit als Pferdegestützter Coach und Ausbilderin für Menschen mit Handicap im Pferdesport (passion-connects.de) aus. In diesem Jahr konnten sie ihre erste S-Platzierung erreichen.
  • Licosecco (Licotus a. d. Nea's Spezial II v. Curacao-Just Spectacular xx):
    Dieser wunderschöne Liebling wurde als dreijähriger frisch kastrierter Wallach bei uns entdeckt und seither durch Lisa Ruthenberg ausgebildet. Jetzt achtjährig erreichten sie jüngst die erste gemeinsame S-Platzierung.
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz