Logo
Logo

Zwei OS-Hauptprämien!

Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis unserer Junggstuten, die beim neu initierten Parcourstest im Rahmen der Stutenleistungsprüfung in Vechta an den Start gingen: 

  • Die vierjähirge Fleur de France v. Flic en Flac AA a. d. Dorina v. Carry Gold-Liberry M aus der Zucht der ZG Beyer aus Gristede überzeugte unter dem Sattel und wurde mit der OS-Hauptprämie ausgezeichnet. Zudem wurde sie zugelassen zur Elite-Stutenschau in Rastede- was eine Ehre! Die Stute stammt aus dem ersten Jahrgang unseres Anglo-Arabers Flic en Flac AA und ist Halbschwester zu Caro Gold.
  • Die fünfjähirge Nea Cornetta v. Can Tici a. d. Nea's Feeling v. Zapateado-Raphanus aus der Zucht von Werner Jösel aus Selbach zeigte souverän ihr Talent. Die bereits in Springpferdeprüfungen platzierte Stute wurde ebenfalls mit der OS-Hauptprämie ausgezeichnet.

Außerdem konnte ein weiterer Spross des Neastate-Stamms bei den Dressurstuten brillieren: Nea's Barnessa RG v. Bernay a. d. Nea's Lady Di v. Don Cardinale-Placido aus der Zucht von Karin & Ueli Reutimann, CH-Gossau, wurde mit der OL-Hauptprämie ausgezeichnet.

Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz